Author Archives: klotho

Alle Jahre wieder….

Göttinnen, Moment, das hat doch was mit Weihnachten zu tun…Eigentlich schon, aber nicht wenn es um meine alljährlichen Neujahrsvorsätze geht. Jahr für Jahr, meistens die selben Dinge…… abnehmen, ausmisten, mehr leben….. und und und…. Ich kann es nicht mehr hören! Ich kann es von mir selbst nicht mehr hören! Punkt! Dieses Jahr beende ich dankbar für ganz viele Erfahrungen und nehme diese als Wünsche mit ins neue Jahr. Genau, Wünsche – nicht Vorsätze. Hört sich doch gleich viel himmlischer an […]

Driving home for Christmas

Göttinnen, Heute habe ich mein Office schon „offiziell“ um 12 Uhr mittags verlassen. Nicht ganz ohne schlechtes Gewissen, denn es liegt noch Arbeit auf meinem Tisch. Aber es passiert nicht alle Tage dass meine Mama mich fragt ob ich mit ihr das Weihnachtsessen vorbereiten möchte. Und da ich mit den Jahren immer mehr verstehe was es heisst, eine unglaublich tolle Familie zu haben, war mir das sehr wichtig. Und so fuhr ich durch München, stand endlos im Stau, zwischen gehetzten […]

Entschuldigen Sie, ist das der Sonderzug nach München…

Göttinnen, Vielleicht habt ihr schon mitbekommen dass ich durch ein, sagen wir mal, kleines Missgeschick (in Form eines kleinen Flitzers, dem mittleren Ring in München und einer Polizeikontrolle), 4 Wochen ohne Führerschein aka „meiner wilden, süssen Freiheit“ war. Nicht so ein ganz schlimmes Dilemma wenn ich direkt in München, mit all seinen U- und Trambahnen wohnen würde. Dies ist aber leider nicht der Fall, ich wohne eher ländlich…… Missmutig und in keinster Weise motiviert, kaufte ich mir eine MVV Monatskarte […]

Die „To Do Liste“ des Lebens….

Ich bin fest der Meinung, dass wenn man an einem Tag mehrere Male Menschen über etwas Bestimmtes reden hört, dies bedeutet  dass man an der eigenen Tür mentalen Hausputz halten sollte. Durch einige, sagen wir mal,“unglückliche Verwickelungen“, habe ich gerade das Glück für vier Wochen S-Bahn zu fahren…. ( mehr sage ich dazu nicht ). An diesem bestimmten Tag, wurde ich Mithörer zwei verschiedener Gespräche, die sich über Lebensziele drehten. Junge Menschen die ganz detaillierte Pläne für die nächsten zehn […]

Goddess Weekend Miami 2013

Göttinnen! Kennt ihr das? Ihr fliegt fast um die ganze Welt um eurem Liebeskummer zu entkommen und fangt dann schon im Flugzeug an euch sinnlos zu betrinken. Ok, vielleicht nicht wirklich betrinken aber ihr wünscht euch schon im Koma in Miami zu landen. Flughäfen erinnern mich immer an meinen Mr. Big. Vielleicht weil er so viel dort unterwegs ist. Kein wirklich guter Start in einen kleinen Göttinnen Trip. Zum Glück bin ich nicht alleine hier. Ich habe ca. 450 „Schwester […]

Nana

Göttinnen, Es ist mir wichtig die Blog Kategorie „Life“ meiner Nana zu widmen. Ohne nun groß ins Detail zu gehen ( es ist irgendwie immer noch sehr schmerzhaft für mich darüber zu reden – Make-up Tussi mit XXL Emotions 🙂 ) möchte ich ihr danken für die unglaublich berührende und liebevolle Zeit mit ihr. Nana hat mir in der kürzesten Zeit die wesentlichen Dinge des Lebens gelehrt. Sie hat mir gezeigt dass Liebe niemals vergänglich ist. Dass eine Krankheit niemals […]